Apr. 28.

Stealth-Mode #6: die Sondereinheit

Normalerweise ist es ja ziemlich auffällig, wenn eine Gruppe merkwürdig gekleideter Menschen durch die Gegend zieht. Junggesellenabschiede, Vatertagstouren, da wird schon mal hingeguckt, um sich darüber lustig zu machen, oder nur den Kopf zu schütteln. Ich hatte kurz aus auktuellem Anlass überlegt diesen Mode überhaupt vorzustellen, aber ich denke die Leser dieses Beitrags wissen um die Ernsthaftigkeit der Serie. Er soll die Möglichkeit aufzeigen auch als Rudel eine ruhige Zeit (zumeist im Wald), auch tagsüber bei gutem Wetter zu haben.

Es war mir schon zu meiner Ersatzdienstzeit bei der A-B-C-Mess-und-Auswertestelle (Katastrophenschutz) aufgefallen, dass die Menschen ganz schnell weg waren, wenn wir unsere Atemschutz-, bzw. Absperrübungen im Wald durchführten. Lag einerseits an der Vermummung (kennt jemand das Modell ZODIAC ?) andererseits vielleicht an den Bildchen auf dem verwendeten Absperrband, denn so ein Totenkopf oder andere Säurebilder wirken schon ein bißchen abschreckend… Wir hatten eigentlich immer das Gebiet für uns allein. Wie ich im Nachhinein erfahren habe sogar ohne Ankündigung bei den lokalen Ämtern und Dienststellen. Das war schon faszinierend und kam mir jüngst wieder in Erinnerung.

So ein Wald ist doch gerade bei diesem tollen Wetter zur Zeit herrlich überlaufen. Da kommt man doch schon gar nicht mehr dazu sich ein bißchen abseits der Wege zu „verirren“. Warum sorgt man nicht dafür, dass man alleine bleibt. Auch für das Rudelcachen wäre dieser Stealth-Mode geeignet, vorausgesetzt die Kleidung der Gruppe ist überzeugend ähnlich. Was braucht man noch? Hm, Absperrband mit einigermaßen mysteriös und gefährlich wirkenden Zeichen, reicht ja auch in Papierform drangeklebt. Atemschutzmasken, oder einfach Kopflampen ? Funkgeräte, und das altbewährte Klemmbrett. Vielleicht noch ein Soundmodul, dass so komisch tickt und immer schneller wird, wenn man doch auf einen Passanten trifft… 😉 Das GPS fällt da jedenfalls nicht weiter auf !

Fragt sich nur, wer bei der langsam aufkommenden Hitze sich überzeugend in den Ganzkörperschutz schmeißt, um auch noch den herannahenden Förster zu überzeugend !!!

Frohes Aufklären,

matzotti


By matzotti | Posted in Aktuell, Stealth-Mode | Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Tagged: